GIPSERARBEITEN

Ob Innen- oder Aussenputze, der Aufbau von Trennwänden oder abgehängten Decken, Grund- oder Deckputze, Akustikdecken oder Brandabschottungen. Bei uns erhalten die Kunden stets leidenschaftlich ausgeführtes Handwerk!

Wir bieten nicht nur nur klassische Gipserarbeiten für Um- und Neubauten an, sondern auch die Restauration von alten Bausubstanzen, bspw. von Stuckdecken. Unsere Gipser sind die Meister im Verputzen und Gestalten von Wänden nach den individuellen Wunschvorstellungen der Kunden.

Den kreativen Möglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt: dekorative Spachteltechniken wie Stucco oder Lehmputze, Weissputze, Schlämmputze sowie diverse Abriebarten von gerieben über geworfen und gewaschen bis hin zu poliert. Während der Arbeit legen unsere Gipser grossen Wert auf ökologische und umweltverträgliche Lösungen.

Die SFD Bau AG zeigt jederzeit eine saubere Arbeitsleistung und ist der ideale Partner bei Gipserarbeiten in den Aussen- und Innenbereichen von Neubauten, Anbauten, sowie bei Renovationen aller Art.

Das Team ist einsatzwillig, pünktlich, zuverlässig und fachlich kompetent.

TROCKENBAU

Beim Renovieren oder Bauen lässt sich vieles planen, aber eben nicht alles!

Die schnellen und flexiblen Lösungen des Trockenbaus ermöglichen auch nachträgliche Veränderungen von Räumen. Was ist das Geheimnis des Trockenbaus?

Ganz einfach: Durch fertige Teilelemente wie zum Beispiel Gipsplatten, können neue zusätzliche Wände oder gliedernde Elemente zur Raumgestaltung eingezogen werden. Alle beim Trockenbau verwendeten Materialien benötigen keine langen Trocknungszeiten. Sie sind vielseitig einsetzbar und können leicht auf persönliche Bedürfnisse abgestimmt werden.

Das spart Zeit und Geld!

SCHIMMELPILZSANIERUNG

Schimmelpilze und Feuchtigkeit – Ungebetene Gäste in Innenräumen!

In der Schweiz treten Feuchtigkeitsprobleme in jedem vierten bis fünften Haushalt auf. Sie reichen von häufig beschlagenen Fensterscheiben zu kleinen Schimmelflecken bis hin zu grossflächigem Schimmelbefall in der ganzen Wohnung, in einzelnen Zimmern oder auch im Bad oder der Küche.

„Wie entsteht Schimmel?“
Wenn in Innenräumen die Luftfeuchtigkeit erhöht ist, folgt ein Feuchtigkeitsniederschlag auf kühleren Oberflächen. Diese Gebiete sind das Ziel von Schimmelpilzsporen. Auf den feuchten Materialien bilden sie Pilzfäden und weitere Sporen aus, eine Gruppe von Schimmelpilzen entsteht.

„Auswirkungen und Folgen!“
Schimmelpilze können neben einer Beschädigung des Gebäudes und dessen Inneneinrichtung auch gesundheitliche Probleme wie Atemweg-, Augen- und Hautreizungen, häufigeres Vorkommen von Erkältungen, Allergien oder Asthma hervorrufen.

Notwendige Sanierungen bringen hohe Kosten mit sich!

„Richtig sanieren!“
Erste Anzeichen für Feuchtigkeitsprobleme oder sogar Schimmel in der Wohnung oder in einzelnen Zimmern müssen ernst genommen werden.

Zum Schutz der Gesundheit muss die entsprechende Fläche unbedingt rasch und vollständig saniert werden. Unsere Spezialisten unterstützen Betroffene von der Bestandesaufnahme über die Entfernung vom Schimmel bis zur Behebung von Baumängeln.